MILLIONÄR UND DAS GIRL VOM BORDELL

Juni 5, 2015
05 Jun 2015

MILLIONÄR FINDET GROßE LIEBE IM BORDELL

Hollywood-Romanze mitten im Waldviertel (Niederösterreich)

Ein wohlhabender Business-Mann fuhr im Rolls-Royce vor, buchte eine Dame (27) für zwei Stunden, verliebte sich unsterblich – morgen wird geheiratet!
Großes Kino in einem Bordell in Rosenburg (Niederösterreich): Bei einem Abstecher in einen Nachtclub vor knapp vier Wochen, buchte der vermögende Geschäftsmann eine hübsche Lady, vergnügte sich zwei Stunden mit ihr – um danach an der Bar die Champagner-Korken knallen zu lassen. „Wir heiraten“, verkündete er nach dem kurzen, aber offenbar intensiven Liebesabenteuer gegenüber dem sprachlosen Club-Chef. Im Eiltempo war der berühmte Funken einfach übergesprungen.
Die Trauung steigt bereits diesen Samstag, also morgen – standesgemäß mit Luxus-Limousine und 21 exklusiven Hochzeitsgästen. Übrigens: Ihren Job will die hübsche Animierdame – anders als in der Hollywood-Romanze „Pretty Woman“ – vorerst einmal nicht aufgeben.

Quelle : http://www.heute.at/love/erotik/art23700,1165586

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AUSTRIAESCORT - DIE BESTE ESCORT AGENTUR IN WIEN, ÖSTERREICH ©